Gemeindeleben während der Corona-Krise

Liebe Gemeindeglieder,

in diesen herausfordernden Zeiten der Corona-Krise wollen wir - Ihre Kirchengemeinden - Sie nicht alleine lassen! Zwar können wir aufgrund der Ansteckungsfahr, keine Gottesdienste und Veranstaltungen (bis mind. 26.04.2020, Jubelkonfirmation in Mühlhausen) mehr anbieten. Aber trotzdem sind wir für Sie da.

Persönliche Geburtstagsbesuche können wir leider nicht mehr anbieten. Wir gratulieren Ihnen telefonisch und legen Ihnen Ihr Geburtstagsheft in den Briefkasten.

In Ausnahmefällen (Krankheitsfall, Sterbebesuch etc.) sind Besuche aber weiterhin möglich.

Es segne und behüte uns und alle unsere Lieben und seine ganze Welt, der allmächtige und barmherzige Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist!

Hilfsangebote unserer Kirchengemeinden

Telefonzeiten im Pfarramt

Ab sofort sind wir Dienstag bis Freitag, 10-12Uhr, im Pfarramt telefonisch für Sie erreichbar (09548/206). Melden Sie sich wenn Sie Hilfe benötigen, ein seelsorgerliches Anliegen haben oder einfach jemandem zum Austausch brauchen. Sollte die Leitung besetzt sein, rufen wir Sie zurück. In dringenden Fällen probieren Sie es gern jederzeit im Pfarramt.

Offene Kirchen

Unsere Kirchen sind für Gebet und Besinnung geöffnet.
Maria+Kilian-Kirche: 8:00-18:00 Uhr
Schloßkirche Weingartsgreuth: 10:00-18:00 Uhr

Einkaufen / Besorgungen

Bei den regelmäßigen Besorgungen kann Sie unser Team vom Projekt "Hilfreich" unterstützen. Wenn Sie Unterstützung in den nächsten Wochen bei den täglichen Besorgungen benötigen oder jemanden kennen, der unsere Hilfe benötigt, melden Sie sich bitte ebenfalls bei uns im Pfarramt (09548/206).

Neue Informationen finden Sie auch immer wieder in unseren Schaukästen oder hier auf unserer Homepage.

(Stand 17.03.2020)