Jim Knopf in der Kirche

KinderKirchenKino Mühlhausen
Bildrechte: Kathrin Seeliger

Am Freitagabend, den 07. August 2020, lud die Evangelische Jugend Bamberg in die Maria+Kilian-Kirche Mühlhausen zum ersten Kinder-Kirchen-Kino. Schon ab 18:30Uhr liefen von allen Seiten Kinder und Eltern zur Kirche, um sich die besten Plätze vor der Leinwand zu sichern. Popcorn und Slush-Eis nahmen ebenfalls Viele gern mit auf ihren Platz. Auch während des Films gab es immer wieder Popcorn- und Eisnachschub, solange die Eismaschine brummte. Kurz vor 19 Uhr waren dann alle Plätze besetzt. Benjamin Lulla von der Evangelischen Jugend begrüßte alle recht herzlich und freute sich über die vielen Kinder und Eltern die zum Kirchen-Kino gekommen waren. Pfarrerin Seeliger dankte allen Helfer*innen der Evangelischen Jugend, die den Abend möglich gemacht hatten. Und dann startete das Filmvergnügen rund um Jim Knopf, Lukas den Lokomotivführer und Lokomotive Emma, die sich auf eine spannende Reise begeben, um Prinzessin Lisi aus den Fängen des Drachen Frau Mahlzahn zu befreien. In der kühlen Kirche folgten alle gebannt dem Abenteuer, verfilmt nach dem Roman von Michael Ende.

Bis ca. 21 Uhr hielt Jim Knopf die Kinder bei Laune und in Atem. Am Ende verließen die ca. 60 Besucher*innen glücklich und beschwingt die Kirche. Eines war klar: Kinder-Kirchen-Kino wollen wir bald wieder sehen!